Es gibt viele Möglichkeiten Haarschmuck zu tragen, doch eine der schönsten sind Flower Crowns bzw. Blumen-Haarkränze aus echten Blumen. Vor allem bei den Hippies hat man sich den Haarschmuck noch selbst gebastelt. Heute gibt es schon viele Alternativen aus Plastik oder man geht direkt zum Floristen.

Seien wir uns ehrlich – Plastikblumen können mit echten nicht mithalten 😉 Beim Floristen jedoch kostet ein Blumenhaarkranz 20-30€ und individuell sind diese Modelle meist auch nicht. Darum habe ich mich entschieden mir meine Flower Crown selbst zu machen. Aus saisonalen und regionalen Blumen, die in meinem Garten wachsen. Ohne Draht nur aus Naturmaterialien;) Darum ist die Liste an Dingen, die man dafür braucht sehr kurz:

  • Blumen deiner Wahl (der Stiel sollte noch etwas länger sein)
  • Eine Schüssel Wasser
  • Geduld 🙂

Da ich die Blumenkrone im Frühling gemacht habe, habe ich mich für Gänseblümchen und Wiesenschaumkraut entschieden:

Los geht’s mit dem DIY oder auf gut Deutsch mit der Bastelanleitung :):

  1. Blumen ganz unten Abpflücken damit noch genügend vom Stängel dran ist. Ich habe 2 kleine Sträuße gepflückt. Von der Menge her kommt es halt darauf an, wie groß der Haarschmuck werden soll. 
  2. Der Anfang des Blumenkranzes ist nicht ganz so einfach – am besten du beginnst mit einer Blume, die einen robusteren Stängel hat als das Wiesenschaumkraut. Ich habe mich für ein Gänseblümchen entschieden. Gänseblümchen sind sehr gut geeignet, man kann auch die ganze Flower Crown nur mit diesen Blumen machen. Als man nimmt eine Blume sodass der Stängel nach rechts schaut, legt eine 2. darüber sodass dieser Stängel nach unten schaut und zieht dann eine Schlaufe – schwierig zu beschreiben – am besten sieht man es auf folgenden Bild: 
  3. Dann geht man Blume für Blume, Schritt für Schritt, gleich vor und man wird schnell feststellen, dass diese Konstruktion ganz schön stabil ist 🙂 
  4. Dazwischen immer wieder mal den Blumenkranz zum Kopf halten bis man die optimale Länge hat.
  5. Wenn du mit der Länge zufrieden bist kannst du beginnen die Enden aneinander zu knüpfen und dann die Stängel unter den anderen Blumen zu verstecken, damit nichts rausschaut.
  6. So sieht die fertige Flower Crown aus: 
  7. Damit die Blumen frisch bleiben einfach in eine Schüssel Wasser geben oder in den Kühlschrank legen.

Viel Spaß beim Ausprobieren – es macht echt viel Spaß! Auch für Kinder super geeignet 🙂